Verschoben
Bisheriges Datum:

VIDA - Die Showsensation aus Argentinien

Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €39.00 *

Event organiser: WMC Media GmbH, Sasbacher Str. 7, 79111 Freiburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Ganz Argentinien in einem Tanz. VIDA! macht es leicht, sich hinreißen zu lassen, bis man nicht mehr sitzen mag. Standing Ovation und immer wieder Zwischenapplaus. F.A.Z. Nicole Nau & Luis Pereyra & Company bringen denechten Tango Argentino in seiner magischenund puren Formzurück.VIDA. Die Showsensation aus Argentinien. Aufregend. Verführerisch. Unkonventionell. Lebendig. Südamerikanische Emotion. VIDA! Hier stehen Vollblutkünstler auf der Bühne, die alles können. Welterstklasse Artisten aus Argentinien legen fantastische Musik- und Tanz-, Stepp- und Show-Einlagen der Superlative hin. Der betörende Reiz wird durch den fließenden Rollentausch der Tänzer zu Musiker und Sänger intensiviert. Magistral interpretiert von Nicole Nau & Luis Pereyra und Compañia. Erstmals zeigt Pereyra nun den Music Hall Argentino. Diese markante Epoche der kraftvollen 70er Jahre, die später die Welt eroberte. Die Tangostars Die deutsche Tänzerin Nicole Nau aus Düsseldorf hat es geschafft, sich an die Spitze des argentinischen Olymp zu tanzen und ziert dort Briefmarken der argentinischen Post. Luis Pereyra wird nicht umsonst der Fred Astaire Argentiniens genannt, seine Werke mit dem TONY Award ausgezeichnet (der "Oskar" für Musicals). 1992 sah Lady Diana den Tänzer Luis Pereyra im Aldwych Theatre London auf der Bühne und lud ihn am nächsten Tag in den Buckingham Palace ein. 1990 tanzte Luis Pereyra in den Paramount Studios. Al Pacino persönlich übernahm die Präsentation. . 2016 tanzten Nicole Nau & Luis Pereyra für die Kameras des Bayerischen Filmpreises.

Videos

Location

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.