Abgesagt
Bisheriges Datum:

Urmel aus dem Eis

Großes Haus Theater Ansbach
Promenade 29
91522 Ansbach

Event organiser: Theater Ansbach - Kultur am Schloss eG, Promenade 29, 91522 Ansbach, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

„O ja, o ja! Kein Zweifel, es ist ein Urmel! Was für ein Wunder!“

Liebe Kinder und Erwachsene! Das Theater Ansbach macht es möglich: Besucht auf der idyllischen Insel Titiwu Professors Habakuk Tibatongs berühmte Sprachschule für alle Tiere. Hier lernt ihr nicht nur das Hausschwein Wutz kennen, das für den Professor als Haushälterin arbeitet, sondern auch andere Tiere wie den melancholischen Seeelefanten Seele-Fant, den verspielten Pinguin Ping oder seinen besten Freund Wawa, den Waran.
Eines Tages wird der Alltag der Inselbewohner völlig durcheinander gebracht, als am Strand ein seltsames Ei angespült wird. Aus diesem Ei schlüpft schließlich ein grünes, drachenartiges und unglaublich süßes Tier: ein Urmel, eine scheinbar längst ausgestorbene Tierart! Von nun an sorgt der quirlige Neuankömmling für mächtig Wirbel auf der Insel. Als jedoch der böse König Pumponell von Pumpollonien, ein leidenschaftlicher Großwildjäger, von der Entdeckung erfährt, wird es für Urmel und seine Freunde gefährlich. Ein unterhaltsames und spannendes Abenteuer für die ganze Familie, das bereits seit Generationen für
Begeisterung sorgt.

Location

Großes Haus Theater Ansbach
Promenade 29
91522 Ansbach
Germany
Plan route

Ansbach, die Regierungshauptstadt von Mittelfranken und ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, kann nicht nur auf eine über 1250-jährige, bewegte und wechselvolle Geschichte zurückblicken, sondern hat kulturell auch einiges zu bieten. 2007 wurde das Theater Ansbach mit der Ernennung von Jürgen Eick zum Intendanten eröffnet und ist somit das jüngste Stadttheater Deutschlands. Neben Schauspiel präsentiert das Theater Ansbach, das Teil der Kulturgenossenschaft „Kultur am Schloss e.G.“ ist, auch Konzerte und Kino.

Das Theater Ansbach besteht aus mehreren Spielstätten. Neben dem „Theater hinterm Eisernen“ und dem „Foyer Theater“ (Bühne im modernen Glasfoyer) ist das „Große Haus“ mit Platz für 480 Besucher das größte Spielhaus des Theaters Ansbach – Kultur am Schloss e. G. Hier werden seit 2008 neben Gastspielen auch Eigenproduktionen aufgeführt, die immer größeren Anklang finden. Pro Saison werden rund zehn Neuinszenierungen realisiert und in Koproduktion mit dem Theater Kopfüber bietet das Programm nicht nur Unterhaltung für Erwachsene, sondern auch für die Kleinen.

Direkt am Hofgarten gelegen befindet sich das Große Haus Theater Ansbach in sehr zentraler Lage und ist somit gut zu erreichen. Vom Bahnhof Ansbach aus laufen Sie gute fünf Minuten, wenn Sie einen kleinen Abstecher durch den wunderschönen Hofgarten machen knapp zehn Minuten. Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gibt es Parkmöglichkeiten um die Altstadt herum oder auch am Bahnhof. Das Theater Ansbach freut sich schon auf Ihren Besuch!