The Selecter - 40th Anniversary Tour

Jazzhaus Freiburg
Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €26.45

Event organiser: Jazzhaus Freiburg GmbH, Glümerstr. 2b, 79102 Freiburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €26.45

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind über die Telefonnummer +49 (0)761-7919780 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Es gibt immer noch eine Menge Leute da draußen, die bei schwarz-weißen Karos, perfekt gekleideten und doch stark verschwitzten Musikern sofort an die großen Bands des Ska und des 2-tone denken. Ganz klar ist auch The Selecter eine Combo, die seit der Anfangszeit dabei ist.

Die grandiose Frontfrau Pauline Black, Sänger Arthur „Gaps“ Hendrickson und ihre unglaublich tighten Mitmusiker feiern im kommenden Jahr den fabelhaften 40. Band-Geburtstag mit einer großen Tour, in deren Rahmen sie für fünf Termine auch zu uns nach Deutschland kommen. Die wilde Skankmaschine aus Coventry, die bereits 1979 Teil der multikulturellen 2-tone-Explosion in England und der zweiten Ska-Welle war, hat – zusammen mit einigen anderen wie den Specials, Madness oder The Beat – sowohl musikalisch als auch textlich Maßstäbe gesetzt. The Selecter (zu Zeiten der Gründung ein Slang-Ausdruck für den DJ) waren immer eine politische Band und haben sich niemals zurückgenommen, ohne jedoch die Agitation jemals über die Party zu stellen, ganz im Gegenteil. Sowohl für ihre legendäre Debütplatte „Too Much Pressure“, als auch für das im vergangenen Jahr erschiene Album „Daylight“, gilt der alte Satz: If I can’t dance to it, it’s not my revolution. Von Beginn an war dieser 2-tone-Vibe zu spüren, diese unwiderstehliche Mischung aus dem klassischen Ska-Sound und der rohen Härte des Punk. Aber The Selecter gingen immer einen Schritt weiter und bauten auch klassische Reggae-Elemente, New-Wave-Anklänge und später auch Popelemente in ihre Musik ein, ohne je an Radikalität zu verlieren. Diese anarchische Freude am Chaos ist immer noch da, vielleicht mit dem Unterschied, dass das charismatische Pärchen, Black und Gaps, sogar noch mehr getrieben ist als in den 80ern. Eine legendäre Band und eine Garantie für einen energetischen Abend: The Selecter wissen auch nach 40 Jahren noch genau, wie man feiert.

Location

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.