Stefan Jürgens Band

Stefan Jürgens Band, Durbacher nachLESE  

Weingut Freiherr von Neveu
Hespengrund 11
77770 Durbach

Tickets from €18.80 *

Event organiser: Günther Laubis, Fremersbergstr. 43, 76530 Baden-Baden, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €18.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller Comedies, der „RTL Samstag Nacht“, das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan Jürgens nicht mehr auf die Bremse getreten. Schon seine Schauspielkarriere hat ihm dazu wenig Gelegenheit gelassen. Doch weder die TV- Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hellmann und als Major Ribarski in der Soko Donau noch seine mehr als 30 Filme können die Bandbreite des umtriebigen Künstlers vollständig abdecken.



Seit 40 Jahren, seit seinem 16. Lebensjahr, schreibt der vierfache Vater eigene Songs und hat sich damit längst auch in der deutschsprachigen Musikszene einen klingenden Namen gemacht. Bei der "Durbacher NachgLESE" präsentiert er sein fünftes Studioalbum „Was zählt“.



Die zwölf Songs sind eine Reise durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Im Titelsong und der ersten Single „was zählt“ versucht er, das Zeitgeistige vom Beständigen zu trennen und seinen inneren Kompass danach auszurichten; denn was übrig bleibt, wenn es wirklich drauf ankommt, „was zählt – weiß jeder ganz allein“.



Aufgenommen an seinen zwei ständigen Wohnsitzen, Berlin und Wien, schafft „was zählt“ auf gelungene Weise den Spagat zwischen unterschiedlichsten musikalischen Genres. Rhythmische Leichtigkeit wie in „unvollendet“ wechselt mit großen Gesangshymnen wie „Vater“ und mitreißenden rockigen Songs wie „keine Ahnung wie’s geht“.

Das Album trägt, wie schon „Grenzenlos Mensch“, die Handschrift dreier Produzententeams: Bernd Wendlandt, Ingo Politz aus Berlin sowie Johnny Bertl und Manfred Schweng aus Wien.


Zugabeveranstaltung (im Ticketpreis enthalten): 19:30 Uhr I Schloss Staufenberg

Videos

Location

Weingut Freiherr von Neveu
Hespengrund 11
77770 Durbach
Germany
Plan route
Image of the venue

In malerischer Lage auf einem Südhang über dem Hespengrund liegt das Weingut Freiherr von Neveu bei Durbach. In den Räumen des Traditionsgutes befindet sich auch ein Paradies für Feinschmecker: In der Grill- und Kochschule von Starkoch Gerhard Volk wird nicht nur Kochkultur weitergegeben, es werden auch Events mit dem besonderen Flair ausgerichtet.

Seit 1828 ist die freiherrliche Familie von Neveu dem Genuss und dem Wein verbunden: Tradition mit Zukunft bekommt auf dem Weingut bei Durbach ein Gesicht. Mit viel Fingerspitzengefühl, der Liebe zum Wein und traditionell weitergegebenen Methoden werden hier Spitzenweine gekeltert. In der sechsten Generation hat sich das Traditionsgut Wein und Genuss verpflichtet.

Auf den Steilhängen des Josephsbergs, Ölbergs und Schlossbergs reifen sonnenverwöhnte Trauben, die zu gehaltvollen Weinen der Spitzenklasse verarbeitet werden. Nach ihrer Reifung im Gewölbekeller können die edlen Tropfen in der gemütlichen Gutsschenke genossen werden. Der Event-Gewölbekeller stellt zudem die perfekte Lokation für unvergessliche Feiern in historisch-klassischem Ambiente dar.