Simon & Garfunkel Tribute meets Classic – Duo Graceland mit Streichquartett

Duo Garceland mit Streichquartett  

Ballsaal im Alten Kurhaus
Komphausbadstr. 19
52062 Aachen

Tickets from €19.00
Concessions available

Event organiser: Graceland, Über der Höhe 3, 75015 Bretten, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €29.00

Ermäßigt

per €19.00

Rollstuhlfahrer+Begleitperson

Normalpreis

per €19.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung - sofern angeboten - gilt MIT AUSWEIS für:
Schüler und Studenten unter 30 Jahren, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Freiwilliges Soziales Jahr-Teilnehmer, Arbeitssuchende, Schwerbehinderte ab 80%

Die Begleitperson von Rollstuhlfahrern bzw. Schwerbehinderten ab 80% erhält freien Eintritt.
Bei freier Platzwahl werden Rollstuhlfahrer oder gehbehinderte Besucher gebeten zwecks Platzierung im Saal Kontakt mit dem Veranstalter aufzunehmen: Tel. +49 (0) 7252 - 966 97 98, E-Mail: sekler@graceland-online.de
print@home after payment
Mail

Event info

Mit Liedern wie „Sound of Silence“ und „Bridge over Troubled Water“ schuf das US-amerikanische
Duo Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation und ging spätestens mit „The
Boxer“ in die Musikgeschichte ein.
Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland mit „A Tribute to Simon and Garfunkel“ intensiv dem
musikalischen Geist seiner Vorbilder nach. Immer mit dem nötigen Respekt vor den großen
Kompositionen und dem Anspruch, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von
Simon & Garfunkel zu bieten. Dabei ist den beiden Musikern aus Bretten eines besonders wichtig:
„Wir wollen keine Kopie sein, nicht visuell, auch nicht stimmlich. Wir bleiben stets nahe am Original,
geben den Kompositionen aber auch eine eigene Note.“
Und so beweisen Thomas Wacker (Paul Simon) und Thorsten Gary (Art Garfunkel) mit ihrem
aktuellen Projekt eindrücklich: Die Klassiker des wohl erfolgreichsten Folkrock-Duos der Welt
harmonieren perfekt mit dem Klag eines Streichensembles. Das Zusammenspiel der beiden Stimmen
und zweier Gitarren mit den klassischen Instrumenten lässt die Songs von Simon & Garfunkel zu
einem außergewöhnlichen Musikerlebnis werden.
Die Zahl der Konzertbesucher spricht für sich: Seit Jahren touren die beiden Musiker erfolgreich
durch Europa. Mal zu zweit, mal mit klassischem Streichquartett und ein paar Mal im Jahr sogar mit
einem 52-köpfigen Orchester. Bei ihren Konzerten durchstreifen sie die gefühlvollen Lieder und
„rocken“ an anderer Stelle ihr Publikum.
Ein Abend mit Graceland ist daher nicht nur etwas für Nostalgiker, die gerne ihre alten Platten oder
CDs aus dem Regal holen. Die zeitlos gute Musik von Simon & Garfunkel, interpretiert von
hervorragenden Musikern mit ganz eigenem Sound, spricht Musikliebhaber aller Altersklassen an.

Videos

Location

Altes Kurhaus Aachen
Komphausbadstraße 19
52062 Aachen
Germany
Plan route

Im Herzen Aachens bietet das Alte Kurhaus einen glanzvollen Rahmen für Feste, feierliche Veranstaltungen und kulturelle Ereignisse aller Art. Das städtischen Kulturhaus begeistert mit einem abwechslungsreichen Programm, das von feinster Kammermusik bis hin zu aktuellen Jazz reicht.

Das denkmalgeschützte Gebäude wurde zwischen 1782- 1786 errichtet und imponiert seither mit wunderschöner Raumarchitektur und zeitlosem barocken Glanz. Der prächtige Ballsaal ist ein einzigartiger Ort für Konzert, Seminare, Tagungen, Lesungen und Empfänge. Er erstreckt sich über das erste und zweite Obergeschoss und bietet bis zu 340 Personen Platz. Das stilvolle, lichtdurchflutete Ambiente komplettiert den Ballsaal. Im neuen Teil des Gebäudes liegt der moderne Aufführungsort „die Klangbrücke“, deren Studiobühne mit einer ausgezeichneten Akustik beeindruckt. Hier hat sich eine Plattform rund um zeitgenössische Musikevents, Vorträge, Theater und Filmvorführungen gebildet.

Der ehemalige Mittelpunkt des gesellschaftlichen Kurlebens ist heutzutage ein einmaliger Veranstaltungsort für kulturelle Events. Verbringen Sie unvergessliche Momente im Alten Kurhaus in Aachen.