“Schon rum?!“ Der politische Jahresrückblick 2020 - Thilo Seibel

Thilo Seibel  

Kulturraum Auerberg
Kölnstr. 367
53117 Bonn

Tickets from €14.40 *
Concessions available

Event organiser: Kulturrraum Auerberg - SKM Aufbruch gGmbH, Kölnstr. 367, 53117 Bonn, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €14.40

Ermäßigt

per €11.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienstler, Rentner, Schwerbehinderte (ab 50%), Schüler, Studenten, FSJ, Bonn-Ausweisinhabende und Kinder ab 0 Jahre bis einschließlich 14 Jahre
print@home after payment
Mail

Event info

Was wird 2020 alles passiert sein?
Es fing schon turbulent an - ein harmloser Prinz trat in England zurück, aber einen durchgeknallten US-Präsidenten kriegt man nicht impeached. Australien brannte lichterloh, aber hierzulande kriegt man nichts gelöscht, jedenfalls keine Hassmails.
Wie ging es weiter? Man weiß noch, dass weiterhin Männer mit seltsamen Frisuren zu viel Einfluss hatten und, dass die AfD weiter tapfer um ihre offizielle Anerkennung als rechtsradikale Partei gekämpft hat. Aber wer weiß noch, von welchem Mautunternehmen der Scheuerandi für das Bewerfen mit ein paar hundert Millionen Euro Steuergeldern mit einer gut dotierten Stelle als Haustier belohnt wurde?

Sicher ist: Wir hatten dieses Jahr 25 Jahre Ebay, 30 Jahre Wacken, 40 Jahre Sommerzeit und 60 Jahre Pille. Was hat uns das gebracht? Das ganze Jahr warteten wir vergeblich auf die Meldung „Deutsche Bank steigt aus der Kohle aus“.
Sicher ist auch, dass dieser Jahresrückblick nicht ohne Bruce Willis, Gollum, einen leidenschaftlichen Franzosen und viele andere Parodien auf der Bühne enden wird.

Erleben Sie die highlights, lowlights und Irrlights des Jahres sauber geordnet von wichtig bis nichtig – was war alles, wann war es, und vor allem: Warum? Man hat es doch irgendwo gelesen, man wollte die ganze Zeit schon darüber nachgedacht haben – doch da war das Jahr schon wieder rum.


Über den Jahresrückblick 2019 schrieb die Kölnische Rundschau: „Ein Pointen-Dauerfeuer mit grandioser Satire von einem brillanten Spaßvogel“.

Location

Kulturraum Auerberg
Kölnstraße 367
53117 Bonn
Germany
Plan route

2007 wurde der Kulturraum Auerberg der SKM – Aufbruch gGmbH ins Leben gerufen, mit dessen Hilfe „Kultur für zwei Seiten“ vermittelt werden soll.

Ein breites Spektrum an kulturellen Angeboten (Ausstellungen, Lesungen, Musik, Kabarett u.v.m.) soll zum einen den Besucherinnen und Besuchern die Dienstleistungen des sozialen Trägers nahebringen, zum andern ermöglichen wir den Gästen einen preisgünstigen Zugang zu hochwertiger kultureller Unterhaltung. Ziel ist es, u.a. auch ein kulturferneres Publikum anzusprechen und für Kunst und Kultur zu begeistern.

Die Bühne befindet sich in einem Gebrauchtwarenkaufhaus, verkehrsgünstig im Bonner Norden an der Kölnstr. 367. gelegen. Bei freier Platzwahl wird für bis zu 200 Gäste bestuhlt, ein Cafe versorgt die Gäste mit Getränken und Snacks und direkt vor dem Eingang befinden sich etwa 70 Parkplätze.