Kindertheater ab 4 Jahren - "Der kleine Vampir feiert Weihnachten"

THEATER AUF TOUR  

Prisma
Marktplatz 22
71691 Freiberg am Neckar

Tickets from €9.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Freiberg a.N., Marktplatz 2, 71691 Freiberg, Deutschland

Tickets


Event info

Anton liest wahnsinnig gerne Gruselgeschichten. Besonders Vampire haben es ihm angetan und eines Nachts begegnet ihm tatsächlich ein leibhaftiger Vampir: Rüdiger. Doch der kleine Vampir ist gar nicht so schrecklich wie er sein sollte, denn er ist erst 146 Jahre alt und hat deswegen noch keinen Blutdurst. Die beiden ungleichen Jungen freunden sich sofort an. Auch Rüdigers Vampirschwester Anna mag Anton sofort und so sind die drei Freunde nicht mehr zu trennen. Doch da sie aus verschiedenen Welten kommen, die sich eigentlich gegenseitig gar nicht mögen, müssen sie ihre Freundschaft vor ihren Familien geheim halten. Das stellt sich als ganz schön schwierig heraus und bringt die beiden immer wieder in heikle Situationen.
Und auch das Weihnachtsfest birgt so seine Tücken, denn Antons Eltern haben bemerkt, dass er seine Freunde sehr vermisst und so machen sie ihm das größte Geschenk: Er darf Rüdiger und Anna zu Heiligabend einladen. Ahnungslos, dass es Vampirkinder sind. Ob das bei all der Freude gut geht?
Und so beginnt das Frohe Fest mit einem Plastikweihnachtsbaum unter Antons Bett, modrigem Geruch im Kinderzimmer, seltsamen Geschenken, und endet noch lange nicht bei der angebrannten Weihnachtsgans, die im heiligen Chaos ganz vergessen wird. Doch plötzlich taucht der als Weihnachtsmann verkleidete Geiermeier bei Anton zu Hause auf und die Lage wird brenzlig.
Verrückt, was so alles passieren kann, wenn sich ein junger Vampir und ein Menschenjunge anfreunden. Davon erzählt diese spannend-schaurig schöne Weihnachtsgeschichte von THEATER auf Tour, die genau die richtige Portion Weihnachten und Grusel verspricht.

Location

Tagungs- und Kulturzentrum PRISMA
Marktplatz 22
71691 Freiberg am Neckar
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten im Zentrum Freibergs schlägt mit dem PRISMA das kulturelle Herz der Stadt. Im modernen Tagungs- und Kulturzentrum finden private, geschäftliche oder öffentliche Veranstaltungen den perfekten Rahmen, um ein voller Erfolg und ein unvergessliches Ereignis zu werden.

Das multifunktionale Gebäude erfüllt räumlich alle erdenklichen Wünsche. Die im Erdgeschoss befindlichen Säle können sowohl einzeln als auch gemeinsam genutzt werden und bieten so bis zu 800 Gästen Platz. Der Große Veranstaltungssaal verfügt ebenso wie der kleinere Lutz-de-Bré-Saal über modernste Ausstattung, die sowohl Licht- als auch Tontechnik umfasst. Das Prinzip der Variabilität setzt sich bei den Seminarräumen im Obergeschoss fort, die allesamt separiert und miteinander verbunden genutzt werden können und so ein Höchstmaß an Individualität garantieren.

Alle Arten von Veranstaltungen finden im Tagungs- und Kulturzentrum PRISMA den geeigneten Rahmen. Darunter ist auch die Freiberger Reihe, die ein abwechslungsreiches Programm quer durch alle Arten des kulturellen Lebens bietet: Theater, Konzert oder Kleinkunstabende ziehen regelmäßig begeisterte Besucher ins PRISMA.