Verschoben
Bisheriges Datum:

Kayef - Live 2021

Kayef  

Columbia Theater
Columbiadamm 9-11
10965 Berlin

Tickets from €35.95 *

Event organiser: Direct Concerts GmbH & Co. KG, Cuvrystr. 9, 10997 Berlin, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €35.95

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

ACHTUNG: Die Einlasszeiten haben sich geändert! Alter Einlass: 18:30 Uhr - neuer Einlass 19:00 Uhr.
Mail

Event info

Spätestens seit dem Erfolg seiner Single „Ich würd‘ lügen“ im Jahr 2020 (über 3 Monate in den DE Singlecharts, mehr als 40.000.000 Streams) zählt KAYEF zu den relevantesten deutschsprachigen Popkünstlern des Landes. Dabei lässt sich der 25 jährige nicht in eine Schublade stecken und bedient sich in seiner Musik frei an Elementen aus Rap, Pop und R&B und kreiert daraus einen ganz eigenen Sound. Dieser unterstreicht zum einen den barrierefreien Zeitgeist seiner Generation und sorgt gleichzeitig für ein Alleinstellungsmerkmal innerhalb der deutschen Musiklandschaft.

Angefangen hat für den gebürtigen Düsseldorfer alles im Netz, dort baute er sich mit Hilfe von Youtube und Co. in den letzten Jahren eine große Fangemeinde auf, die mittlerweile mehre Millionen Menschen umfasst. So hören monatlich über 2.300.000 Fans seine Songs auf Spotify, über eine halbe Million Menschen abonnierten seinen YouTube Kanal und knapp 500.000 folgen ihm auf Instagram.

Mit seinen Alben „Relikte letzter Nacht“, „Chaos“, „Modus“ und jüngst „Struggle is real“ ist er nun auch wieder auf den Bühnen der Republik unterwegs und bietet, zusammen mit seiner Band, eine Show die tanzbare Beats, Melodien mit Ohwurmgarantie und Texte die direkt ins Herz gehen garantiert.
Für wahre Fans ein echtes Muss, für alle die es noch werden wollen die perfekte Chance seine Hits wie „Musik“, „Ich würd lügen“, „Wir sind okay“ und „Warum“ live zu erleben.

Location

Columbia Theater
Columbiadamm 9-11
10965 Berlin
Germany
Plan route
Image of the venue

Direkt am Columbiadamm in Berlin liegt eine neue, alte Eventlocation: Das Columbia Theater. Bereits 1951 baute die US Airforce für ihre auf dem Flughafen Tempelhof stationierten Soldaten das Kino Columbia Theater. Nach Abzug der Alliierten stand es zunächst leer, wurde dann als Columbia Fritz und später unter dem Namen C-Club betrieben.

Seit der Wiedereröffnung mit geändertem Konzept erstrahlt das Columbia Theater in neuem Glanz. Die Location bietet nun noch mehr als in der Vergangenheit einen Raum für Konzerte und Clubreihen im Indie -, Electronic -, Pop- und Retro Segment. Für die Einrichtung des denkmalgeschützten Juwels ist der Besitzer zurück in die Vergangenheit gereist, um das Theater im Stil der 50er Jahre aufzubereiten. Die Innenausstattung hat es in sich: Mobiliar, Holzpaneele mit Messingfugen und originale Farbtöne an den Wänden, ArtDeco-Tresen und vieles mehr versetzen die Gäste zurück in die 50er Jahre und machen den Besuch einer Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Eine Lounge mit Biergarten sorgt außerdem für Entspannung.

Das Columbia Theater liegt zentral an der Grenze der Bezirke Kreuzberg und Tempelhof. Ein Taxistand, die Stadtautobahn und die öffentlichen Verkehrsmittel (Bushaltestelle „Columbiadamm/ Platz der Luftbrücke“ und U-Bahn „Platz der Luftbrücke“) befinden sich ebenfalls in direkter Nähe. Das Theater hat keinen eigenen Parkplatz. Auf dem Columbiadamm befinden sich jedoch ausreichend Parkplätze.