Kammermusik | Romantisches Dreieck

Mitglieder hr-Sinfonieorchester  

hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Tickets from €19.00
Concessions available

Event organiser: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €19.00

Schüler / Studenten / Azubi

per €10.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende (bis 27 Jahre), Auszubildende und Menschen mit Behinderung ab 80% GdB. Karten für Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen bitte über 069 155 2000 buchen. Nachweise sind beim Einlass vorzuzeigen.

RMV-Kombiticket ist im Ticketpreis enthalten (außer bei Freikarten).
print@home after payment
Mail

Event info

ROMANTISCHES DREIECK
Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann

CILIA TRIO:
CHARYS SCHULER | Violine
MAJA SCHWAMM | Violoncello
KAREN TANAKA | Klavier

Robert Schumann | Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 63
Clara Schumann | Klaviertrio g-Moll op. 17
Johannes Brahms | Klaviertrio H-Dur op. 8

Gefeierte Pianistin, geschätzte Pädagogin und
unterschätzte Komponistin. Anlässlich ihres
200. Geburtstags widmet das Cilia Trio Clara
Schumann ein Programm, das die Künstlerin in
jenem romantischen Dreieck präsentiert, das
für sie auch privat lebensbestimmend war. Ein
Füllhorn herrlicher Musik ist dabei zu erleben
– nicht zuletzt aus ihrer Feder selbst.

___________

A celebrated pianist, highly rated teacher and
underrated composer. To mark Clara Schumann’s
200th birthday, the Cilia Trio is dedicating a programme
to her which presents the artist in that
Romantic triangle which shaped not only her
work, but her private life, too. Experience a
cornucopia of magnificent music – including in
particular one of her own compositions.

Location

Großer Sendesaal des hessischen Rundfunks
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Germany
Plan route
Image of the venue

Von Klassik- und Jazzkonzerten, Kinderveranstaltungen, Kabarett, Previews, Lesungen und literarischen Gesprächen bis hin zum Deutschen Jazzfestival, Fastnachtssitzungen oder Fernsehübertragungen bietet der Sendesaal des Hessischen Rundfunks mit seinem Foyer Raum für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die besondere Qualität des 1954 eingeweihten und 1987/88 komplett umgebauten hr-Sendesaals, der mit hellem Naturholz getäfelt ist, liegt nicht nur in seiner hervorragenden Akustik, sondern auch in seiner Multifunktionalität: Er ist Konzertsaal, Proberaum und modernes Tonstudio in einem, hier arbeitet das hr-Sinfonieorchester und gibt zahlreiche Konzerte, hier werden aber auch regelmäßig CD-Produktionen realisiert. An seiner Stirnseite verfügt der hr-Sendesaal über eine Konzert-Orgel. Der Publikumsbereich bietet bis zu 840 Sitzplätze.