Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details
Cancelled
Previous date:

Kächeles - "So a Kugelfuhr!"

Neue Stadthalle
Hohenstoffelstr. 3a
78234 Engen

Event organiser: SBEntertainment GmbH & Co. KG, Karlstr. 72, 72766 Reutlingen, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist abgesagt

Event info

Mit ihrem neuen Programm „So a Kugelfuhr!“ bringen die Kächeles abermals schwäbische Comedy der absoluten Spitzenklasse auf die Bühnen des Landes.

Wie es der Titel schon andeutet, stehen Käthe und Karl-Eugen wieder vor zahlreichen Herausforderungen und nahezu unüberwindbaren Hindernissen einer schwäbischen Ehe. Dabei bleibt nichts und niemand verschont. Gespickt mit Gags im Minutentakt zerlegen sie auf unnachahmliche Weise ihre eigenen Unzulänglichkeiten ebenso, wie die ihrer Freunde, Kollegen und Nachbarn. Selbst alltägliche Begebenheiten führen zu verbalen Wortschlachten, die dem Publikum Tränen des Vergnügens in die Augen treiben.

Der nach Ruhe und Gemütlichkeit strebende Karl-Eugen wird einmal mehr durch die unglaubliche Wortakrobatik der temperamentvollen Käthe an den Rand der Verzweiflung getrieben. Wenn sein Ego jedoch zu sehr von seiner umtriebigen besseren Hälfte gekitzelt wird, kontert er ihre blühende Phantasie regelmäßig mit dem ihm eigenen knochentrockenen Humor und holt sie damit auf den Boden der Realität zurück.

Die Kächeles zelebrieren nun seit über 15 Jahren den zwischenehelichen Wahnsinn und gewähren forlaufend einen immer wieder neuen und tiefen Einblick in den Irrgarten einer schwäbischen Ehe. Das Erfolgsgeheimnis der beiden Schwaben liegt darin, dass sich die Zuschauer in jeder Szene auf irgendeine Art wiederfinden. Ein Zitat der Schwäbischen Zeitung bringt es auf den Punkt: „Sind wir nicht alle ein bisschen Kächeles?“

Event location

Neue Stadthalle Engen
Hohenstoffelstrasse 3 a
78234 Engen
Germany
Plan route

Wer in Engen auf der Suche nach Kultur pur ist, der kommt an der Neuen Stadthalle nicht vorbei. Der moderne Bau ist nämlich nicht nur Heimat der Grundschule und diverser Sportangebote, sondern auch der ideale Ort für Konzerte, Ausstellungen, Theater und Tagungen.

Schon von außen weiß die Neue Stadthalle Engen zu überzeugen. Die futuristische Fassade steht im perfekten Zusammenspiel mit den hölzernen Anbauten. Keine Frage, hier gehen landschaftliches Idyll und moderne Architektur eine perfekte Symbiose ein. Im Innern ist die Neue Stadthalle nicht weniger beeindruckend. Durch das Foyer gelangen die Besucherinnen und Besucher in die geräumige Halle. Hier können sich während der Schulzeit Kinder austoben, abends wird aus der Sporthalle eine stilvolle Location. Dann finden vor der 100 m² großen Bühne bis zu 650 Personen Platz. Kein Wunder also, dass die Neue Stadthalle schon längst zu einer echten Kulturinstitution in und um Engen avanciert ist.

Die nächste Bushaltestelle ist direkt vor der Neuen Stadthalle und der Bahnhof ist auch nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen möchten, finden Sie ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Gebäude.

Hygiene concept

2G+ - Veranstaltung!
Bitte beachten Sie bei dieser Veranstaltung, dass Sie einen der folgenden Nachweise am Eingang vorlegen müssen:
- einen Impfnachweis über die vollständige Coronaschutzimpfung
- oder einen Genesungsnachweis
- Personalausweis (zum Datenabgleich bereithalten)
plus einen beglaubigten Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt)
(Kein Test nötig, wenn ihre vollständige Impfung oder Genesung nicht länger als 6 Monate her ist oder nach Boosterimpfung).

Ausnahmen:
- asymptomatische Personen, die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben mit negativen Antigen-Schnelltest oder einem gültigen Schülerausweis
- asymptomatische Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission besteht mit negativem Antigen-Schnelltest
- Personen (auch 18 Jahre und älter!), die als Schülerin oder Schüler an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen sofern sie asymptomatisch sind.
Die Glaubhaftmachung des Schülerstatus hat in der Regel durch ein entsprechendes Ausweisdokument zu erfolgen.