JETHRO TULL by Ian Anderson - FISH and more

KunstRasen Bonn/Gronau BONN
Charles-de-Gaullee-Straße
53113 Bonn

Tickets from €59.70

Event organiser: ELHartz Promotion GmbH, Heisterbachstr. 25, 53173 Bonn, Deutschland

Select quantity

Front of Stage

Normalpreis

per €68.20

Stehplatz

Normalpreis

per €59.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
Mail

Event info

Der für seine einbeinige Kranichpose bekannte Sänger und Querflötenspieler Ian Anderson geht mit seiner Band Jethro Tull auf Sommertour. Unter dem Motto „The Best Of Jethro Tull“ können die Zuschauer die legendäre Prog-/Folkrockformation in ihrer Bestform erleben.

Die Band feiert im Jahr 2017 ihr 50- jähriges Bestehen und zeigt damals wie heute, dass sie musikalisch zu den ganz Großen gehört. In ihrem aktuellen Programm jagt ein musikalischer Höhepunkt den nächsten. Freuen Sie sich auf eine meisterhafte Liederauslese mit der berühmten Bach-Adaption „Bourrée“, dem Kabinettstück „Nothing Is Easy“, Auszüge aus dem Werk „Thick As A Brick“ und den Klassikern wie „Locomotive Breath“ oder „Aqualung“. Die Mitglieder von Jethro Tull verstehen es wie niemand sonst, die Zuhörer zu fesseln. Ian Anderson (Querflöte, Akustik-Gitarre, Gesang) wird gemeinsam mit Bassist Greig Robinson, Keyboarder John O’Hara, Schlagzeuger Scott Hammond, Vokalist Ryan O’Donnell und dem deutschen Sologitarristen Florian Opahle die Bühne rocken. Nicht nur alte Tull Fans, sondern auch Musikliebhaber der jüngeren Generation werden voll auf ihre Kosten kommen wenn die Gruppe einen ihrer grandiosen Remixe zum Besten gibt.

Bereiten Sie sich auf einen unvergesslichen Konzertabend in toller Atmosphäre vor und geben Sie sich den Songs hin. Lassen Sie sich verzaubern von einer eindrucksvollen Bühnenperformance der Extraklasse!

Location

KUNST!RASEN
Charles-de-Gaullee-Straße
53113 Bonn
Germany
Plan route
Image of the venue

KUNST!RASEN – der perfekte Ort für ganz besondere Highlights. So findet beispielsweise alljährlich auf dem Rheinauen-Grün in Bonn das beliebte Open-Air-Festival statt. Die idyllische Parklandschaft direkt am Rhein sorgt für eine besondere Atmosphäre, die einen den Alltag vergessen lässt. Rund 10.000 Besucher finden auf der großzügigen Fläche von etwa 160 mal 70 Metern Platz, um unvergessliche Momente zu erleben.

Das Festival KUNST!RASEN wird nicht umsonst in Großbuchstaben und mit Ausrufezeichen geschrieben – The BOSSHOSS, Adel Tawil, Sido, Jan Delay und Unheilig sind nur einige der Namen, die in den letzten Jahren auf dem KUNST!RASEN-Festivalgelände zu sehen waren und sich die malerischer Landschaft am Ufer des Rheins zunutze gemacht haben. Auf den insgesamt drei Bühnen finden jede Menge Auftritte bekannter Künstler statt, die den Platz zum Beben bringen.

KUNST!RASEN befindet sich auf gleicher Höhe wie der Posttower und grenzt an den Bötchensee der Rheinaue. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann das Festivalgelände mit der U-Bahn und dem Bus (Linie 610, 611) erreichen. Bei einer Anfahrt mit dem Auto stehen Ihnen verschiedene Parkmöglichkeiten rund um den Kunst!Rasen zur Verfügung.