Irish Spring - Festival of Irish Folk Music 2020 "20 Jahre"

Irish Spring  

Landesmusikakademie Hessen, Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Str. 4
36110 Schlitz

Tickets from €27.40

Event organiser: Kreuz Fulda, Königstr. 52 - 54, 36037 Fulda, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €27.40

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Personen mit Behinderungen Ausweis B sowie Rollstuhlfahrer zahlen den vollen Eintritt. Begleitperson umsonst.
print@home after payment
Mail

Event info

Das wohl wichtigste Frühlings-​Folk-​Festival des Landes wird mit einem Highlight-​Programm zum zwanzigjährigen Bestehen wie gewohnt als bewährtes Hausmittel den Winter-​Blues vertreiben. Mittlerweile „jour fixe“ für unzählige Irish Folk-​Fans, hat sich das Festival mit seinem Anspruch, hohes Niveau mit bester Unterhaltung zu verbinden, konsequent in die Herzen der Zuschauer und Zuschauerinnen gespielt. Geboten wird ein Strauß bunter musikalischer Frühlingsboten zwischen Tradition und Moderne, zwischen Melancholie und überbordender tanzender Lebenslust. 
 
Zwei der drei Gruppen kommen aus dem vom Brexit geplagten Nordirland: Der traditionelle Sänger Niall Hanna, begleitet von Stephen Loghran, präsentiert gefühlvolle eigene Stücke. Connla, ebenfalls aus Nordirland und weltweit gefragt, fasziniert mit modernem Folk-​Sound auf akustischen Instrumenten wie Dudelsack, Harfe, Trommel und Flöten und intensivem Gesang. Dritter im Bunde ist Akkordeon-​Kraftwerk David Munnelly mit seinem Trio aus dem westirischen County Mayo mit tanzbaren Jigs, Reels und Hornpipes, sowie der magischen Stimme von Anne Brennan. Immer wieder bieten perkussive Steptanz-​Einlagen visuelle Highlights und zum Schluss hält es beim großen Finale mit allen Künstlern niemanden mehr auf den Sitzen.
 

Location

Landesmusikakademie Hessen
Gräfin-Anna-Straße 4
36110 Schlitz
Germany
Plan route
Image of the venue

Erstklassiger Musikgenuss und beste Übungsbedingungen erwarten Sie in den Räumlichkeiten der Landesmusikakademie Hessen im Schloss Hallenburg. Seit 2003 erklingt Musik aller Art, aller Instrumente und aller erdenklichen Ensembles in dem altehrwürdigen Schloss und dem es umgebenden Park.

Die Landesmusikakademie steht allen Musik- und Kunstliebhabern offen. Nicht nur für hochkarätige musikalische Veranstaltungen, auch für sonstige Tagungen oder Kongresse stehen die Räumlichkeiten des Schlosses zur Verfügung. Insgesamt 20 Seminar- und Übungsräume, allesamt ausgestattet mit moderner Tagungstechnik und Klavieren oder Flügeln des Hauses Steingraeber & Söhne, stellen sie den perfekten Rahmen für Ihre Bedürfnisse bereit. Der Veranstaltungssaal für bis zu 500 Gäste ergänzt das räumliche Angebot. Für alle Gäste, Laien sowie Profimusiker, stehen Instrumente zur Verfügung.

Schloss Hallenburg in Schlitz ging aus einem befestigten Hofgut hervor, das den Herren von Schlitz seit dem 16. Jahrhundert als Residenz diente. 1706 wurde auf seinem Gelände ein barockes Schloss errichtet, das jedoch einige Jahre später durch ein Feuer zerstört wurde. Sein heutiges, klassizistisches Aussehen verdankt das Anwesen der Renovierung um 1800.