Internationale Fredener Musiktage

Plan B: Beethoven, Bach, Brahms...

Unter dem Motto „Plan B: Beethoven, Bach, Brahms...“ präsentieren die Internationalen Fredener Musiktage auch in diesem Jahr einzigartige Konzerte in besonderen Formaten und Besetzungen. Sorgfältig abgestimmte Konzertprogramme, exzellente Ensembles und eine besonders herzliche Atmosphäre um die Veranstaltungen herum ermöglichen dem Publikum außergewöhnliche Erlebnisse, die noch lange im Gedächtnis bleiben. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme dieses ehrenamtlich geleiteten und von einem engagierten Förderverein mit Leidenschaft getragenen feinen Musikfestivals. Die Infrastruktur des Festivals ist zum großen Teil ehrenamtlich aufgebaut: Von der Veranstaltungsregie, über das Catering und die Privatquartiere für viele der Musiker, bis hin zur künstlerischen Leitung von Adrian Adlam und Intendant Utz Köster. Aus diesem Grund erhielten die Internationalen Fredener Musiktage im Herbst 2010 die höchste Auszeichnung, die das Land Niedersachsen im musikalischen Bereich vergibt: den Praetorius Musikpreis Niedersachsen in der Kategorie „Ehrenamtliches Engagement“. Auch in diesem Jahr versprechen die Internationalen Fredener Musiktage ein großes Fest mit fantastischen Musikern und spannenden Konzerten. Lassen Sie sich dieses Eventhighlight nicht entgehen!

Source: Reservix

camerata freden

Freden
Tickets

la festa musicale / Volker Hagedorn

Freden
Tickets
Einbeck
Tickets