HORIZONTA LÜBECK: Below Surface - Leben im Ozean

Tobias Friedrich  

Musik- und Kongresshalle
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck

Tickets from €13.10
Concessions available

Event organiser: AMAP e.V., Hofstatt 5, 35037 Marburg, Deutschland

Tickets


Event info

Below Surface - Leben im Ozean

Auf seinen Expeditionen in die Tiefen der Weltmeere porträtiert Tobias Friedrich das marine Leben in seiner ganzen Fülle. Der vielfach preisgekrönte Unterwasserfotograf sucht die Herausforderung und geht für das perfekte Bild an die Grenzen des Machbaren. In seiner außergewöhnlichen Livereportage „BELOW SURFACE – Leben im Ozean“ zeigt er spektakuläre Fotografien und Filmsequenzen, die das Publikum mitnehmen auf eine faszinierende Reise in die geheimnisvolle Welt unter der Meeresoberfläche. Seine abenteuerlichen Tauchexpeditionen führen Tobias Friedrich mehrfach im Jahr in die unterschiedlichsten Regionen der Welt. Im Gepäck hat er immer eine Unterwasserkamera, denn das Tauchen ist für ihn untrennbar mit dem Fotografieren verbunden. Er machte in den Fjorden Norwegens Aufnahmen von Orcas bei der Jagd, porträtierte Riesenmantas in den Gewässern der Malediven, ging im Arabischen Meer auf Tuchfühlung mit einem Buckelwal und verirrte sich in die Tiefen gesunkener Schiffe aus längst vergessenen Zeiten. Neben den Giganten der Meere nimmt er auch die kleinen, schillernd bunten Meeresbewohner in den Sucher, die sich besonders artenreich im marinen Kosmos von Indonesien präsentieren. Auf der Suche nach ungewöhnlichen Motiven und neuen Perspektiven lotet er die körperlichen und technischen Grenzen des Machbaren aus und schreckt auch vor großen Herausforderungen nicht zurück. In der Arktis tauchte er in minus zwei Grad kaltes Wasser ein, um die majestätischen Eisberge halb über, halb unter Wasser zu fotografieren. Beim Nachttauchen ließ er sich im offenen Ozean absetzen, um Aufnahmen fantastischer Kreaturen aus der Tiefsee zu machen, die vom Licht seiner Scheinwerfer angezogen wurden. In Französisch-Polynesien tauchte er in den tropischen Gewässern der Südsee Seite an Seite mit riesigen Buckelwalen, die dort ihre Kälber großziehen, und fand sich im Anschluss gemeinsam im Wasser mit Hunderten Grauen Riffhaien. Mitreißend berichtet Tobias Friedrich von seinen aufregendsten Erlebnissen unter der Wasseroberfläche, zeigt die facettenreiche Schönheit marinen Lebens und gewährt gleichzeitig spannende Einblicke in die Arbeit eines leidenschaftlichen Unterwasserfotografen. Eine herausragende Reportage für die ganze Familie, voller Zauber und mit viel Tiefgang.

Tobias Friedrich

„From birth, man carries the weight of gravity on his shoulders. He is bolted to earth. But man has only to sink beneath the surface and he is free.“ – Jacques-Yves Cousteau Tobias Friedrich war schon immer ein großer Fan von Jacques-Yves Cousteau und hat in seiner Kindheit die Abenteuer der Calypso im Fernsehen verfolgt. Mit aeinen Eltern war er oft am Mittelmeer und war dort von Anfang an fasziniert von der Unterwasserwelt und den Tauchern, die sich mit Druckflaschen und zahlreichen Schläuchen bewaffnet ins Meer stürzten. Erst mit Anfang zwanzig ergriff er dann die Möglichkeit, einen Tauchschein zu machen, ist aber seitdem dem Ozean verfallen. Mit einer kleinen Kompaktkamera versuchte er, das Erlebte festzuhalten, um auch Nicht-Tauchern die faszinierende Welt unter Wasser näherzubringen. Seit 2007 tauchte er dann mit einer Spiegelreflexkamera in einem Unterwassergehäusen und zusätzlichen Blitzgeräten ab, um noch mehr Qualität in seine Bilder zu bekommen. Seitdem fing er auch an, für Tauchsportmagazine zu arbeiten und Geschichten rund um den Globus wiederzubringen. Bisher wurden seine Bilder und Geschichten in unzähligen Veröffentlichungen in Magazinen und Zeitungen weltweit veröffentlicht, darunter DER SPIEGEL, die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, die Washington Post und viele andere. Über 50 Platzierungen in Fotowettbewerben und davon fast 30 erste Plätze sprechen für die gute und kontinuierliche Qualität seines Portfolios. Zuletzt wurde er beim renommierten Fotowettbewerb UPY in London als „Unterwasserfotograf des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Er fotografiert unter anderem mit einer Canon 1DX Mark II in einem SEACAM Unterwassergehäuse, mit SEACAM Unterwasserblitzen und Keldan Unterwasserlampen. Ausgestattet wird er von den Tauchequipment-Herstellern SCUBAPRO und Kallweit Tauchtechnik.

Sämtliche Erlöse der HORIZONTA fließen in die Wald- und Klimaschutzprojekte des Veranstalters AMAP e. V. (Almada Mata Atlântica Project) zum Schutz des Mata-Atlântica-Regenwalds an der brasilianischen Kakaoküste – dem bereits zu mehr als 90 Prozent zerstörten Lebensraum der von der IUCN als stark gefährdet eingestuften Goldkopflöwenäffchen. www.amap-brazil.org

Videos

Location

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Germany
Plan route
Image of the venue

Zwischen den sieben Türmen der berühmten Silhouette, nicht unweit von der historischen Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört, steht die Musik- und Kongresshalle Lübeck. In der für Marzipan, Thomas Mann und das Holstentor weltbekannten Stadt etablierte sich das Veranstaltungszentrum in einer weltoffenen und zukunftsweisenden Haltung. Hier kann man also Events der ganz großen Klasse erleben.

Die Musik- und Kongresshalle Lübeck steht für Vielseitigkeit und das Zusammentreffen unterschiedlichster Menschengruppen. Ob kleine, interne Workshops oder große, internationale Kongresse, Klassik- oder Rock-Konzerte – diese Halle macht es mit ihren Räumlichkeiten möglich, Events jeglicher Art und Größen zu veranstalten. Ein Ort der Begegnung, das ist die im Volksmund genannte MuK auf jeden Fall. Als Symbol hierfür steht die weithin sichtbare Figurengruppe „Die Fremden“ des Künstlers Thomas Schütte, die seit 1995 auf dem Dach der Veranstaltungshalle positioniert ist.

Als erstes und einziges ökologisch handelndes Veranstaltungshaus in Schleswig-Holstein setzt die MuK auf den bewussten und schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und Nachhaltigkeit und wurde bereits mit dem Green Globe High Achievement Award 2011 ausgezeichnet. Damit ist sie ein wichtiger Vorreiter in der deutschen Veranstaltungsbranche. Das funktional, transparent und zeitgenössisch gestaltete Gebäude der MuK liegt auf der länglichen Insel zwischen Trave und Stadtgraben. Vom Lübecker Hauptbahnhof laufen Sie ca. zehn Minuten und auch von der Altstadt ist es nicht weit. Für alle Gäste, die mit dem Auto anreisen, stehen ab 18.00 Uhr kostenfreie Parkplätze rund um die MuK zur Verfügung.