Helene Bockhorst - "Die fabelhafte Welt der Therapie"

Helene Bockhorst  

Stadthalle - Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh

Tickets from €19.70

Event organiser: Zukunftsmusik / Remmert, Vorberg, Schlukat GbR, Dielinger Strasse 13 - 14, 49074 Osnabrück, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €19.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Menschen mit Behinderung (mit Kennzeichen „B“ im Ausweis)
+ Begleitperson nur über Zukunftsmusik buchbar.

Zukunftsmusik | Kartenwerk
Remmert, Schlukat, Vorberg GbR
Dielinger Straße 13-14
49074 Osnabrück

T: 0541-7607780
F: 0541-7607781
E: info@zukunfts-musik.de
H: www.kartenwerk.net
print@home after payment
Mail

Event info

Selbsttherapie durch Lachen - stets ironisch und mit Unschuldslächeln auf den Lippen spricht Helene Bockhorst aus, was endlich mal gesagt werden muss. Erleben Sie eine Komödiantin, die schon als Poetry Slammerin für Aufsehen gesorgt hat.

Sie deckt Fragen auf, die sich der Ottonormalverbraucher nie gestellt hat und versetzt uns damit in blankes Staunen. Dürfen Frauen exhibitionistischer sein als Männer? Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Erziehung? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Es werden Themen des Lebens angesprochen, darunter Sex, Onlinedating und Fettnäpfchen, die einem das Leben manchmal leider vorsetzt. Als erste Frau in der Geschichte des Pokals, gewann Bockhorst 2018 den Hamburger Comedy Pokal. Zudem ist sie mehrmalige Finalistin der Hamburger Stadtmeisterschaften im Poetry Slam.

Helene Bockhorst gelingt es, sich schon mit dem kürzesten Witz in die Herzen der Zuschauer zu lachen. Dass sie dabei noch charmant ist und immerzu mit Köpfchen an ihre Themen rangeht, macht sie nur sympathischer. Sichert euch jetzt Tickets!

Location

Stadthalle Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Herzen der ostwestfälischen Stadt Gütersloh trägt die Stadthalle als multifunktionales Kongress-und Veranstaltungszentrum einen großen Teil zum kulturellen und gesellschaftlichen Leben bei. Diverse Veranstaltungen wie Tagungen, Kongresse, Konzerte, Messen oder Unterhaltungsshows finden in der Stadthalle immer den optimalen Rahmen.

Das 1979 in polygonaler Terrassenarchitektur erbaute Gebäude befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Gütersloher Theater. Mit einem 1990 angebauten Veranstaltungsraum, dem kleinen Saal, verfügt die Halle über zwei Säle die bis zu 1.000 Sitzplätze bieten. Im Großen Saal beeindruckt eine Kleucker-Orgel mit 38 Registern auf drei Manualen. Fünf weitere Konferenzräume für bis zu 100 Personen und 3.000 m² Ausstellungsfläche runden das Raumangebot der Halle ab. Ein angeschlossenes Restaurant sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. In unmittelbarer Nähe der Halle stehen im Parkhaus am Wasserturm und auf dem Parkplatz Barkeystraße PKW-Stellmöglichkeiten in ausreichender Zahl zur Verfügung, die Hallenbesucher zu einem Sondertarif nutzen können. Drei Minuten von der attraktiven Einkaufs-und Fußgängerzone und nur zehn Minuten vom Hauptbahnhof entfernt, liegt die multifunktionale Stadthalle besonders verkehrsgünstig.

Verbringen Sie in der Stadthalle Gütersloh unvergessliche Momente und genießen Sie das unvergleichliche Umfeld mit seinem historischen Altstadtviertel, Botanischen Garten und dem Teutoburger Wald vor der Haustür.