Gabriela Uhde - Die Schorndorfer Autorin liest aus „Die Seelschwester“

Barbara-Künkelin-Halle
Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf

Tickets from €33.00

Event organiser: Barbara-Künkelin-Halle, Künkelinstraße 33, 73614 Schorndorf, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Vorverkauf

per €33.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlfahrer: eine Begleitperson erhält freien Eintritt
ROLLSTUHLFAHRERPLÄTZE nur über das Büro der
Barbara-Künkelin-Halle ( Mon-Fr. 9.00 - 16.00 ) 07181606900

Sozialpassinhaber, Schüler, Studenten, Zivis und
Wehrpflichtige erhalten an der Abendkasse eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn auf alle nicht verkauften Plätze ermäßigte Karten.
print@home after payment
Mail

Event info

Schorndorf im Jahr 1534: Die Stadt ist katholisch. Noch. Denn Herzog
Ulrich will die Reformation einführen, die ihm Geld- und Macht-
zuwachs bringen soll. Als historische Reportage angelegt, vermittelt
der Roman „Die Seelschwester“ den Alltag der Barbara Schertlin so
detailgetreu wie lebendig. Dadurch und mittels herzerfrischender
Charaktere wird hier das Vorurteil vom dunklen Mittelalter eindrucks-
voll widerlegt.
Die Literaturwissenschaftlerin Dr. Susanna Layh (Lehrstuhl für Ver-
gleichende Literaturwissenschaft an der Universität Augsburg) wird
in die Thematik einführen. Die Autorin, die Schorndorferin Gabriela
Uhde, M.A. studierte Germanistik und Politikwissenschaft und
arbeitet als Freie Journalistin. Sie publiziert und hält Vorträge zum
Thema Frauengeschichte. Um mehr als nur den Geist zu bedienen,
soll jene Zeit überdies auch erschmeckt werden: In der verlängerten
Pause wird es eine Kostprobe eines Original-Rezeptes aus dem Buch
„Küchenmeisterey“ von 1497 und ein Glas Bier geben.

Location

Barbara-Künkelin-Halle
Künkelinstraße 33
73614 Schorndorf
Germany
Plan route
Image of the venue

In der Barbara- Künkelin- Halle Schorndorf ist alles unter einem Dach vereint. Ob Konzerte, Musicals, Kabarett, Theater, Ausstellungen oder Vorträge, mit ihrem bunten und abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm bietet die Halle Unterhaltung für jedermann.

Die Kreisstadt Schorndorf liegt, ca. 30 km von Stuttgart entfernt, mitten im Herzen Württembergs. Als Mittelpunkt des kulturellen Geschehens in Schorndorf, befindet sich die Barbara- Künkelin Halle nur wenige Gehminuten vom Zentrum der historischen Altstadt und zum Bahnhof. Mit drei Sälen, modernsten Bühnen und einem flexiblen Raum- und Technik-Konzept, können die Rahmenbedingungen je nach Veranstaltungstyp variiert werden. Das Herzstück des Hauses bildet hierbei der Gottlieb- Daimler Saal, in dem sich bis zu 620 Theaterbesucher oder Kongress- und Tagungsteilnehmer wohlfühlen können. Auf dem Parkdeck und dem angeschlossenen „Parkhaus Künkelin“ stehen genügend Parkplätze zu Verfügung. Für Hungrige Besucher bietet das Restaurant „Courage“ mii direktem Zugang zum Hallen- Foyer, ein breites Angebot an kulinarische Leckerbissen.

Die Stadt Schorndorf präsentiert sich mit ihrem zeitgemäßen und modernen Kommunikationszentrum von ihrer besten Seite! Seien Sie herzlich willkommen in der Barbara- Künkelin- Halle.