Farbgefühle Karlsruhe

Messplatz Karlsruhe
Durlacher Allee 88
76131 Karlsruhe

Tickets from €19.99
Concessions available

Event organiser: Twinfalcon GmbH, Frankfurter Str. 47, 97082 Würzburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €19.99

Colour Package (Eintritt + 5 Farbbeutel)

per €29.99

Fan Package (Eintritt + 5 Farbbeutel + Shirt + Festival Bändchen)

per €34.99

Festival VIP Ticket

per €39.99

5 Freunde

per €15.99

5 Farbbeutel dazubuchen (KEIN EINTRITT)

per €9.99

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Alle Preise inkl. Gebühren
print@home after payment
Mail

Event info

Die Holi Festivals, auch als „Farbgefühle“ bekannt, schaffen es auf einzigartige Weise, einen Teil der indischen Kultur mitsamt ihrer Lebensfreude in die westliche Gesellschaft Europas zu bringen. Das atemberaubende Farben-Schauspiel symbolisiert kulturelle Vielfalt, Freude, gegenseitigen Respekt und Toleranz. Bei diesem Festival sind alle gleich!

Der Ursprung des Festivals findet sich im Hinduismus Nordindiens. Nirgendwo sonst wird der Frühling wohl so farbenfroh begrüßt: Am „Holi“, dem Tag der Farben, bewerfen und bemalen sich die Menschen mit bunt gefärbtem Mehl und feiern damit nicht nur den Übergang zum Frühling, sondern auch den Sieg des Guten über das Böse. Dieses lebensbejahende Fest ist eine Tradition, die jeder zelebrieren sollte.

Seit 2012 begeistern sich auch immer mehr Menschen in Deutschland für das farbenfrohe Spektakel, das durch Bands und DJs mit Rhythmus und Beats zu einer ausgelassenen Party wird. Die gemeinsame Euphorie und das Gefühl der Einheit machen das Holi Festival of Colours zu einem einmaligen Erlebnis!

Location

Messplatz Karlsruhe
Durlacher Allee 66
76131 Karlsruhe
Germany
Plan route

Mit dieser Lokalität rundet die Stadt Karlsruhe ihr kulturelles Angebot ab. Viele verschiedene Veranstaltungen entführen Kulturbegeisterte aus der Region zum „Messplatz“ in der Nähe des Gottesaue Schlosses.

Seit mehr als hundert Jahren gibt es den Messplatz nun schon. Nachdem er Anfang des vergangenen Jahrhunderts noch als Mülldeponie genutzt wurde, erlag die Stadt schon bald dem Wunsch der Einwohner nach einem Platz für Messen und Jahrmärkte. Seither finden hier in regelmäßigen Abständen die „Karlsruher Frühmess`“, ein Frühlingsfest, diverse Flohmärkte oder Zirkusveranstaltungen statt. Durch eine gute Verkehrsanbindung, die schöne Lage etwas außerhalb der Stadt und die berühmte „free wall“ ist der Messplatz attraktiv für Jung und Alt. An der „free wall“ können sich KünstlerInnen ganz legal mit Spraydosen verewigen. Und so besitzt der Messplatz gleichzeitig ein urbanes, aber auch festliches Flair.

Durch die vielseitige Nutzung des Geländes hat sich der Messplatz zu einem wichtigen Veranstaltungsort der Stadt entwickelt. Hier können Familien den Tag verbringen und Feierlustige in die Nacht hinein leben.

Hier können Sie sich selbst ein Bild von der Location machen: www.ludwig-cam.de