Eure Mütter: Die neue Show! - Centralstation zu Gast im Staatstheater Darmstadt

Staatstheater - Großes Haus
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt

Tickets from €26.90

Event organiser: Centralstation Veranstaltungs-GmbH, Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt, Deutschland

Tickets


Event info

Sie haben es faustdick hinter den Ohren und sorgen bereits seit 1999 mit Programmen wie „Bloß nicht menstruieren jetzt!“ für beste Unterhaltung – musikalisch verpackt, mit Kreativität und Witz: Eure Mütter.

Das Dreiergespann um Andi, Don und Matze kennt sich bereits aus Zeiten, als noch keiner von ihnen Haare am Sack hatte – aus der Schule. Seit der Geburt von „Eure Mütter“ und dem Debüt „Schieb, du Sau!“ nehmen die drei Komiker kein Blatt vor den Mund und erzählen mit jeder Menge Humor von ausgesprochen skurrilen Alltagsthemen. Dabei arbeiten sie mit Situationskomik, Witz und einer ordentlichen Portion Gesang und Tanz. Den Höhepunkt einer jeden Show bildet ohne Zweifel das Synchron-Haarewaschen in Kombination mit fetten Sounds und tollen Moves. Dass „Eure Mütter“ mit ihren überspitzten Anspielungen und sarkastischen Dialogen so erfolgreich sind, liegt mitunter daran, dass sie ihre Programme mit allem Drum und Dran selbst schreiben und komponieren. Dafür durften die drei Komiker bereits renommierte Preise wie den „Stuttgarter Besen“ oder den „Kleinkunstpreis Baden-Württemberg“ entgegennehmen.

Derb und direkt – das sind „Eure Mütter“. Erlebt das Trio live und in Farbe auf ihrer Tour durch Deutschland. Höchste Beanspruchung der Lachmuskeln inklusive!

Location

Staatstheater Darmstadt
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Vierspartenhaus mit Oper, Tanz, Schauspiel und Konzertwesen der Stadt Darmstadt blickt auf eine langjährige Theatertradition zurück und beging 2011/2012 seine 180. Spielzeit. Mit prachtvollen Aufführungen feierte es in dieser Zeit schon große Erfolge und hat sich weit über die Region hinaus einen Namen erspielt.

1819 wurde erstmals das von Georg Moller erbaute Theater in Betrieb genommen und feierte trotz diverser finanzieller Probleme lange Zeit große Erfolge mit seinen prachtvollen Opernaufführungen und Theaterproduktionen. 1919 wurde dieses 2.000 Plätze umfassende Hoftheater zum Landestheater. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Spielstätte provisorisch in die Orangerie verlegt. Aus dem Provisorium wurden schließlich drei Jahrzehnte und 1972 konnte das Staatstheater, wie es nun hieß, in seine neue Heimat am Georg-Büchner-Platz umziehen. Das drei Bühnen umfassende Gebäude wurde 2002 grundlegend saniert und modernisiert. Das neue Theaterportal und die mit leuchtenden Messingplatten durchsetzte Marmorfassade sind der absolute Blickfang.

Über 500 Angestellte beschäftigt das Staatstheater Darmstadt, damit vor und hinter den Kulissen alles reibungslos verläuft. Bei den vierzig Produktionen pro Spielzeit, die noch durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt werden, eine große Leistung. Besuchen auch Sie das Staatstheater in Darmstadt und lassen Sie sich von tollen Inszenierungen verzaubern.