Duo con Energia: Con Fuego – Cello trifft Gitarre

Barocksaal Schloss Friedrichstein, Bad Wildungen
Schloßstrasse 23
34537 Bad Wildungen

Tickets from €20.80

Event organiser: Staatsbad Bad Wildungen GmbH, Brunnenallee 1, 34537 Bad Wildungen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €20.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Karten für Inhaber der Kurkarte sowie bei Vorzeigen von Schüler / Studentenausweis.
Bitte denken Sie daran, im Fall einer Ermäßigung den erforderlichen Nachweis am Einlass bereit zu halten.
print@home after payment
Mail

Event info

Laura Lootens: Gitarre
Konstantin Bruns: Violoncello

Zwei ganz junge Musiker sorgen für Furore: Die erst 19jährige deutsch-belgische Gitarristin Laura Lootens konzertierte bereits mit 15 mit Rodrigos „Concerto de Aranjuez“. Ihr Kollege Konstantin Bruns bereiste mit der Deutschen Streicherphilharmonie Asien und Europa. Beide wurden in 2019 beim Deutschen Musikwettbewerb ausgezeichnet und bringen nun als Duo die Klangfarben von Cello und Gitarren zusammen.
„Con Fuego“ – mit Feuer: So haben sie ihr Programm betitelt, das temperamentvolle Musik von Komponisten aus Spanien, Argentinien und Brasilien präsentiert – und als krönenden Abschluss die berühmte Suite „Histoire du Tango“ von Astor Piazzolla.

Location

Schloss Friedrichstein
Schloßstrasse 23
34537 Bad Wildungen
Germany
Plan route

Das Schloss Friedrichstein in Bad Wildungen zählt mit seiner besonderen Lage und der attraktiven Architektur zu einem der schönsten Schlösser Deutschlands. Das Bauwerk blickt auf eine bewegte Geschichte zurück: Im Jahre 1200 wurde es auf 303m Höhe durch Graf Friedrich von Thüringen als gotische Burg erbaut. 1663 fand ein drastischer Umbau zum Schloss im französisch-barocken Stil statt. Das Schloss wurde zwischenzeitlich als Lazarett, zu Wohnzwecken, als Hotel und Jugendherberge genutzt. Heute werden die Räume vorrangig für den Museumsbetrieb genutzt.

Seit Anfang der 80er-Jahre werden der Öffentlichkeit hier zwei große Sammlungskomplexe aus dem Bestand der Museumslandschaft Hessen-Kassel zugänglich gemacht: Eine ausgedehnte Ausstellung zur hessischen Militärgeschichte, wie auch eine wertvolle Sammlung alter Jagdgeräte aus dem landgräflichen Besitz.

Zusätzlich finden im Innenhof des alten Barockschlosses vor einer malerischen Kulisse diverse Kulturveranstaltungen wie Kammerkonzerte und das renommierte Bad Wildunger Folk- und Welt-Musikfestival statt. Das Kulturangebot wird schließlich durch das charmante Schlosscafé abgerundet. Im Winter können die Gäste im schönen Gewölbekeller gemütlich bei Kaffee und Kuchen entspannen, während im Sommer die Terrasse geöffnet wird, die einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft ermöglicht.