Dui do on de Sell & Hansy Vogt - Ein badisch-schwäbisches Freundschaftsspiel

Petra Binder, Doris Reichenauer und Hansy Vogt  

Neue Tonhalle
Bertholdstraße 7
78050 Villingen-Schwenningen

Tickets from €32.50

Event organiser: Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft mbH, Kirchtorstraße 14, 78727 Oberndorf a.N., Deutschland

Tickets


Event info

Auch wenn es so manche Unterschiede zwischen Badenern und Schwaben zu geben scheint - gemeinsam, herzhaft lachen verbindet! Mit ihrem Sommerspecial feiern Dui do on de Sell, alias Petra Binder und Doris Reichenauer und Hansy Vogt mit viel Humor eine besondere Freundschaft zwischen Badenern und Schwaben. Die schlagfertigen Powerfrauen Dui do on de Sell gehören zu den beliebtesten Kabarett-Stars im Ländle. Den süddeutschen Feingeist karikieren die wortgewaltigen Powerfrauen überspitzt und schlagfertig. Ob Badener oder Schwabe – das Publikum erkennt sich gnadenlos selbst und brüllt vor Lachen. In Villingen präsentieren die zwei Schwertgoschen die Lieblings-Szenen ihrer Zuschauer aus über 16 Jahren Kabarett. Mit viel Charme, seiner natürlich frischen Art und intelligentem Sprachwitz sorgt der sympathische Badener Hansy Vogt für beste abwechslungsreiche Unterhaltung. Ob mit oder ohne seine beliebten Puppen – Hansy Vogt begeistert sein Publikum seit über 20 Jahren. Fingerspitzengefühl und seine unglaubliche Spontaneität, sorgen für humoristische individuelle Überraschungsmomente. Gemeinsam zünden, die drei befreundeten Künstler, ein geniales badisch-schwäbisches Comedy-Feuerwerk, das schlagfertiger und authentischer nicht sein könnte. Da bleibt kein Auge trocken.

Location

Neue Tonhalle Villingen-Schwenningen
Bertholdstraße 7
78050 Villingen-Schwenningen
Germany
Plan route

Im ehemals württembergischen Teil der Doppelstadt Villingen-Schwenningen steht die 1999 fertiggestellte Neue Tonhalle. Auf mehr als 1000m² präsentiert sie sich als modernes und bestens ausgestattetes Kongress- und Kulturzentrum. Ob Konzert, Tagung, Festbankett, Seminar, Firmenpräsentation oder Vereinsfest: In der Neuen Tonhalle mit ihren vielfältigen Nutzungsvarianten sind Sie immer richtig.

Der Große Saal der Tonhalle macht seinem Namen mit rund 620m² alle Ehre. Hier finden, je nach Art der Bestuhlung, bis zu 700 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete Foyer eignet sich mit seinen 400m² besonders für Events im kleineren Kreise, beispielsweise einem Bankett, und kann mit rund 250 Stühlen ausgestattet werden. Veranstaltungen mit einer Personenzahl von bis zu 150 können ideal in einem der fünf Seminarräume abgehalten werden. Die erstklassige technische Ausstattung garantiert stets einen reibungslosen Ablauf.
Für den Hunger zwischendurch sorgt der erfahrene Haus-Caterer mit ausgewählten, frischen Zutaten für fantastische Geschmacks-Erlebnisse.

Aufgrund der zentralen Lage der Stadt besteht eine günstige Anbindung an die Autobahnen aus Richtung Stuttgart, Schaffhausen und Freiburg. Rund 200 kostenpflichtige Parkplätze stehen in der zur Neuen Tonhalle dazugehörigen Tiefgarage zur Verfügung. Auch zu Fuß können Besucher die Halle in nur wenigen Minuten vom Bahnhof Villingen aus erreichen.