Das Kriminal COMEDY Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen

Testament à la Carte - eine Testament Eröffnung mit Biss!!  

Halber Mond
Ludwigstraße 5
64646 Heppenheim

Tickets from €79.90

Event organiser: engesser marketing GmbH, Marktplatz 16, 71263 Weil der Stadt, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €79.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Hotel Halber Mond wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

“Testament à la Carte“ - eine Testament Eröffnung mit Biss!

Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt.

Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in´s Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet.

Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab.

Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. „Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung – sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus“.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Hotel Halber Mond serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Location

Hotel Halber Mond
Ludwigstraße 5
64646 Heppenheim
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Hotel Halber Mond im südhessischen Heppenheim lockt mit eigener Brennerei, gemütlichen Zimmern und einer Vielfalt an Veranstaltungsräumen.

Optisch ist das Gebäude im Schick des Biedermeiers gehalten, wobei griechische Säulen und ein tempelähnlicher Giebel das Entrée des Hotels bilden. Im Inneren liegt der Fokus auf hellen Farbtönen, welche die lichtfreundlichen Räume zusätzlich aufwerten. Erstmalige Erwähnung fand der „Halbe Mond“ im 17. Jahrhundert – im Laufe der Jahrhunderte wurde es seither als Gasthof genutzt, welcher sich großer Beliebtheit erfreute, da Heppenheim als eines DER Reiseziele im 19. Jahrhundert galt. Ein Brand im Jahre 1911 zerstörte das gesamte Areal. Kurz darauf ließ man es nach den Bauplänen von Heinrich Metzendorf durch den Architekten Karl Michael Seibert neu aufrichten. Seit 2011 begrüßt der Halbe Mond nach einer 3-jährigen Sanierungsphase als Hotel Gäste aus ganz Deutschland. Das Besondere am Hotel ist die hauseigene Brauerei und Brennerei, wo neben Weinbrand und Likör auch Gin selbst gebrannt wird. Diese lassen sich im Restaurant 1847, im Wein- und Fonduekeller Cha da fö oder im Biergarten verköstigen.

Heppenheim liegt zwischen Darmstadt und Heidelberg. Keinen halben Kilometer vom Heppenheimer Bahnhof entfernt, ist das Hotel Halber Mond bestenfalls zu Fuß (à sechs Min.) zu erreichen. Natürlich sind auch ÖVM sowie Parkplätze am Hotel für PKW-Fahrer verfügbar.