Das Fenster zum Hof - Szenische Lesung

Kiesel im k42
Karlstr. 42
88045 Friedrichshafen

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €12.00

Schülerermäßigung

per €8.50

Schwerbehinderte

per €6.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten bis zum einschließlich 27. Lebensjahr, Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preis bei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur in Reihe 15!
print@home after payment
Mail

Event info

von Cornell Woolrich, verfilmt von Alfred Hitchcock
Szenische Lesung mit Jens Wawrczeck (Sprecher) & Vincent Dombrowski (Saxophon)

Alfred Hitchcock? Ein Fall für Jens Wawrczeck! Der Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher Jens Wawrczeck erlangte mit seiner Rolle als Detektiv Peter Shaw in der Hörspielserie Die drei ??? Kultstatus. Seine große Leidenschaft gilt Alfred Hitchcock und der Literatur hinter dem Film. Diesen Abend widmet er – gemeinsam mit dem Musiker Vincent Dombrowski – dem Krimi-Klassiker „Das Fenster zum Hof“: Es muss Mord gewesen sein, davon ist Hal Jeffries überzeugt. Er ist wegen eines eingegipsten Beins zu Bewegungsunfähigkeit verdammt. Von seinem Hinterhof-Appartement aus vertreibt er sich die Langeweile mit Beobachten. Der Blick in die Wohnungen gegenüber ist wie Kino. Gesehen hat Jeff zwar kein Verbrechen – aber wo ist denn die bettlägerige Frau aus der vierten Etage? Und ist das Verhalten ihres Mannes nicht äußerst seltsam? Jeff geht der Sache auf den Grund…

Ein verdächtig spannender Abend für Hitchcock-Fans, Literatur-Freaks, Cineasten und alle, die berüchtigt sind für ihre Liebe zu guter Unterhaltung und einer perfekten Leseperformance!

Die Presse urteilte: „Jens Wawrczeck liest sensationell ... Unglaublich intensiv.“ (NDR Kultur)

© Jens Hartmann

Location

K42
Karlstrasse 42
88045 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

Der „Kiesel im k42“ ist eine Location der besonderen Art. Hier können Sie Events im Inneren eines Kieselsteins erleben.

So ungewöhnlich wie der Name ist auch das Äußere der Veranstaltungsstätte am Hafen in Friedrichshafen. Der Veranstaltungssaal des 2007 eröffneten Medienhauses ist mit seiner Bauweise einem Bodenseekiesel nachempfunden und stellt somit einen absoluten Blickfang dar. Doch nicht nur die Fassade ist sehenswert, sondern vor allem das Programm, das hier geboten wird, kann sich sehen lassen. Von Theater- und Tanzaufführungen über Konzerte, Lesungen bis hin zu Film- und Hörspielabenden kann man alles erleben. Insgesamt finden hier jährlich bis zu 100 Veranstaltungen statt. Der „Kiesel“ bietet zudem auch ein umfangreiches theaterpädagogisches Programm für Kinder und Jugendliche sowie zahlreiche Workshops, wofür er 2009 von der „Internationalen Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche“ mit dem Veranstalterpreis ausgezeichnet wurde.

Für alle, die das Besondere lieben, ist die Karlstraße 42 in Friedrichshafen genau die richtige Adresse. Der Kiesel im k42 beeindruckt in jeder Hinsicht – Machen Sie sich selbst ein Bild davon!