DAGOBERT

Brotfabrik
Bachmannstr. 2-4
60488 Frankfurt am Main

Tickets from €17.50

Event organiser: Brotfabrik (Kulturprojekt 21 e.V.), Bachmannstr. 2-4, 60488 Frankfurt am Main, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

Normalpreis

per €17.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Die Tiefen der Schweizer Berge bringen manchmal wunderliches hervor. So auch Dagobert, der selbsternannte Schnulzensänger aus den Bergen. Wer jetzt jedoch an Volksmusik und Alphörner denkt, ist ganz falsch: Dagobert ist vielmehr ein exzentrisches Genie, dessen einzigartiger Musikstil sich nur schwer fassen lässt. Eines ist jedenfalls sicher: Dagobert steht für Originalität, wie sie die Musikbranche schon lange nicht mehr gesehen hat!

1982 in der Schweiz geboren, verbringt der Ausnahmemusiker nach dem Abitur eine Zeit lang in Berlin, bevor es ihn in das 30-Seelen-Dorf Panix in den Graubündner Bergen zieht. Dort lebt der junge Künstler fünf Jahre lang ohne Telefon- und Internetanschluss und sucht kaum Kontakt zu den Einheimischen, sondern stattdessen vielmehr die künstlerischer Auseinandersetzung mit sich selbst. In aller Stille schreibt Dagobert dort Lieder, die vom Leben handeln. Die asketische Lebensweise scheint ihm gut zu tun, denn was dabei herauskommt sind herausragende Songs irgendwo zwischen Schlager und Elektro, die für allerhand Gänsehaut sorgen. Titel wie „Die Ganz Normale Liebe“ oder „In unserem Garten“ klingen herrlich einfach und zeigen doch beim Hören erstaunlich viel Tiefe. Nachdem sich Dagobert wieder in die große weite Welt wagt, zieht er zurück nach Berlin, wo der Produzent Markus Ganter auf ihn aufmerksam wird. Gemeinsam feilen sie weiter an seinen Songs bis Dagobert wenig später sein Debütalbum „Dagobert“ beim Hamburger Indielabel Buback veröffentlicht. Während seinem ersten Album noch ein melancholischer Briefcharakter anhängt, zeichnet sich sein zweites Album „Afrika“ durch allerhand stilistischer Gegensätze aus, die jedes Lied zum Hörvergnügen machen.

Dagoberts Musik ist ein lyrisch-musikalisches Feuerwerk, dessen Komplexität sich erst nach und nach für aufmerksame Hörer öffnet. Es wird spannend, was sich der charismatische Schweizer für die Zukunft ausgedacht hat.

Location

Brotfabrik
Bachmannstr. 2-4
60488 Frankfurt am Main
Germany
Plan route
Image of the venue

In der alten Brotfabrik hat sich ein kulturelles Zentrum etabliert. Zwei Bühnen, zwei Lokale und ein Atelier sorgen für kulturelle und kulinarische Abwechslung. Mit einem bunten Programm, das fast alle Sparten der Unterhaltungsmusik abdeckt, lockt die Brotfabrik Kulturbegeisterte in den Nordwesten der Stadt am Main

1972 wurde hier das letzte Brot gebacken und in den Folgejahren wurden die Räume nicht mehr genutzt. Erst 1981 öffneten sich die Türen, nachdem eine kleine Gruppe junger Leute eine Initiative zur Gründung eines Kulturzentrums gestartet hatten. Seitdem wird unter wechselnder Leitung die Vielseitigkeit der Kunst zelebriert. Mittlerweile reicht das Angebot von Konzerten international gefeierter Musiker über Theaterabende und Lesungen. Besonders wichtig sind den Veranstaltern dabei auch die Förderung in der Region lebender Künstler und Gruppen, sowie eine Programmgestaltung mit Künstlern aus allen Ländern der Welt. Abwechslung, Kontraste, Symbiosen und Vielfalt stehen im Mittelpunkt des Programms. Die Brotfabrik hat sich daher auch jenseits des Frankfurter Stadtkerns zu einem beliebten Veranstaltungsort entwickelt.

Erleben Sie unvergessliche Abende in den einzigartigen Räumen der Brotfabrik. Hier wird Kunst auf Händen getragen und auf viele verschiedene Arten an den Zuhörer gebracht.