Charlotte Roche - TESTOSTERON Stand-Up Tour 2020

Charlotte Roche  

KUZ Kreuz
Schlitzer Str. 81
36039 Fulda

Event organiser: Kreuz Fulda, Königstr. 52 - 54, 36037 Fulda, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Ob mit ihrer Stand-Up-Tour "TESTOSTERON" oder ihrer Live-Show zu "Paardiologie", Charlotte Roche ist auch 2020 in der gesamten Bundesrepublik zu sehen. Jetzt Tickets sichern und die exzentrische Bestseller-Autorin, Moderatorin und Schauspielerin live erleben!

Charlotte Roche nimmt kein Blatt vor den Mund und schafft es immer wieder, ordentlich zu polarisieren. Ihr offener Umgang mit in der Gesellschaft sonst verklemmten Sexualthemen begeistert Kritiker und Fans gleichermaßen. Und nebenbei stürzte sie sich bei einem Bungee-Sprung für “Das Duell um die Welt“, die Titanhaken in der Haut befestigt, für Joko und Klaas in die Tiefe.

Geboren wurde Charlotte Roche 1978 im englischen High Wycombe und wuchs in London, den Niederlanden und Deutschland auf. Sie brach die Schule nach der 11. Klasse ab und gründete eine Garage-Rock-Band. Bekanntheit erlangte sie 1998 als Moderatorin der VIVA-Zwei-Musiksendung "Fast Forward", ihre zweite Sendung "Trendspotting" machte sie zu einem Aushängeschild des Senders. Es folgten weitere Auftritte als Moderatorin bei diversen Sendern. Mit "Feuchtgebiete" veröffentlichte Charlotte Roche 2008 ihren ersten Roman, der für allerhand Furore sorgte und einige Jahre später verfilmt wurde. Auch der Nachfolger "Schoßgebete" war ein voller Erfolg. Mit Jan Böhmermann moderierte sie die Talkshow "Roche und Böhmermann", seit 2019 ist sie mit ihrem Ehemann Martin Keß im gemeinsamen Podcast "Paardiologie" zu hören.

Mit Auszeichnungen wie dem Bayerischen Fernsehpreis, dem Grimme-Preis und Journalist des Jahres ist Charlotte Roche eine feste Institution der deutschen TV- und Literaturlandschaft. Lassen Sie sich einen Abend mit ihr nicht entgehen!

Location

Kulturzentrum Kreuz
Schlitzerstraße 81
36039 Fulda
Germany
Plan route

Das Kulturzentrum Kreuz bildet das Zentrum der kulturellen Szene in Fulda. Ein breites Angebot an Konzerten, Filmvorführungen, Nachtklubs und Gastronomiebetrieben garantiert beste Unterhaltung!

Das Kulturzentrum Kreuz entstand aus der Idee, mithilfe einer Kneipe Geld für soziale Projekte zu erwirtschaften. Nach einem Jahr entschlossen sich die Besitzer jedoch, das Kneipenkonzept weiter auszubauen, da es in Fulda an Treffpunkten für Studenten mangelte. In den Folgejahren wurde ein angrenzender Biergarten eröffnet und zwei neue Säle gebaut, die als Veranstaltungsorte genutzt werden konnten. Danach ging man dazu über weitere Lokale in Fulda zu mieten, was die Gründung der Kreuz Kultur- und Gaststätten GmbH nach sich zog. Heute zählen zum Kulturzentrum zahlreiche Gaststätten, Cafés, Barbetriebe und Clubs, die das kulturelle Geschehen in Fulda mitbestimmen. Als Forum für verschiedene Musikrichtungen steht das Kulturzentrum allen offen und durfte in seiner Vergangenheit bereits die Ärzte, die Toten Hosen, Silbermond oder die Fantastischen Vier willkommen heißen.

Über 30 Jahre schon steht das Kulturzentrum Kreuz in Fulda für abwechslungsreiche Kulturveranstaltungen. Die Räume können gerne auch für Firmenevents oder Familienfeiern gemietet werden.