ABBA DINNER - The Tribute Dinnershow

Festung Marienberg
Marienberg 1
97082 Würzburg

Event organiser: World of Dinner GmbH & Co. KG, Rüttenscheider Str. 20, 45128 Essen, Deutschland

Tickets

Verkauf nur noch telefonisch über 0201201201

Event info

ABBA DINNER - THE TRIBUTE DINNERSHOW

Die größten ABBA-Hits live & hautnah!

In unserer ABBA-Tributeshow erleben Sie ABBA so privat wie nie zuvor und feiern eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte in den schönsten Schlössern und Hotels Deutschlands. Live und unplugged präsentiert die originalgetreue Tributeband ABBA ROYAL unsterbliche ABBA-Hits – garniert von einem erlesenen 4-Gänge-Menü.
Willkommen bei ABBA zu Hause!

Sie sind eingeladen als Musiker, Freund der Band oder Star der 70er Jahre zum Dinner zu Hause bei „Agnetha“, „Björn“, „Benny“ und „Anni-Frid“.

Der beste ABBA-Look der Gäste wird prämiert!

Mit verblüffend authentischen Stimmen stellen die Musikerinnen und Musiker Welthits wie „Dancing Queen“, „Super Trouper“, „Waterloo“ und viele andere unvergessene Hits vor. Erleben Sie den Grand Prix Eurovision de la Chanson 1974 noch einmal – live!

Eine Reise zurück zum Grand Prix 1974

Emotional wird es dann nach dem Hauptgang des Menüs beim Finale des Eurovision Song Contests: Die Dinnergäste hören weitere Songs aus dem Wettbewerb, tanzen oder schwelgen bei sanfteren Klängen in Erinnerungen. Natürlich dürfen Disco-Kugel, Plateauschuhe und Schlaghosen bei dieser First Class Dinnershow nicht fehlen – das perfekte Geschenk für jeden ABBA-Fan!

Mit der authentischen Tributeband ABBA ROYAL

Das hochprofessionelle Ensemble von ABBA ROYAL präsentiert ein mitreißendes ABBA-Erlebnis zum Greifen nah – exklusiv mit einem erstklassigen 4-Gänge-Menü.

Location

Festung Marienberg
Marienberg 1
97082 Würzburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Majestätisch hebt sich die Festung Marienburg vom Stadtpanorama Würzburgs ab. Sie liegt 100 m oberhalb des Mains und ist nicht nur eines von Würzburgs bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, sondern auch Austragungsstätte zahlreicher Kulturevents.

Der Grundstein der Festung wurde bereits im ersten Jahrhundert nach Christus gelegt, als man die Marienkirche errichten ließ. Trotz zahlreicher Umbauten und Zerstörungen in ihrer jahrhundertelangen Geschichte, ist sie die älteste Kirche Würzburgs. Um 1200 besiedelten schließlich Fürstbischöfe die Burganlage. Von weitem hebt sich die Festung kulissenhaft von den Gärten ab, die sie umgeben. Weinranken, Obstbäume und mühsam arrangierte Blumenbeete bilden den schmuckhaften Rahmen der Burg. Am Fuße findet sich die alte Mainbrücke wieder.

Sie finden die Festung Marienberg zwischen Mainufer und japanischem Garten. Vom Würzburger Bahnhof aus, sind es knapp 3 km. Somit sollten Sie bestenfalls per PKW oder ÖVM anreisen.